Die  "Villa  Ludwigshöhe" war  das  erste  Ziel  des Pedelec-Ausfluges  mit  Weinbauministerin Höfken.  Norbert  Arend, Chef  von  genussradeln-pfalz, informiert   über  die  Geschichte  der  Sommerresidenz   von Ludwig I und  erzählt  einige  Geschichten  zu König Ludwig I  in  der Pfalz.

Pfalz – E-Bike Tour mit Weinbauministerin Höfken

Die  "Villa  Ludwigshöhe" war  das  erste  Ziel  des Pedelec-Ausfluges  mit  Weinbauministerin Höfken.  Norbert  Arend, Chef  von  genussradeln-pfalz, informiert   über  die  Geschichte  der  Sommerresidenz   von Ludwig I und  erzählt  einige  Geschichten  zu König Ludwig I  in  der Pfalz.

Die „Villa Ludwigshöhe“ war das erste Ziel des Pedelec-Ausfluges mit Weinbauministerin Höfken. Norbert Arend, Chef von genussradeln-pfalz, informiert über die Geschichte der Sommerresidenz von Ludwig I und erzählt einige Geschichten zu König Ludwig I in der Pfalz.

 

Informationsveranstaltung  „Weinbau,  Landwirtschaft und  Tourismus“ mit  Ministerin  für  Weinbau  und  Landwirtschaft  Ulrike  Höfken

 

Zum Thema „Weinbau, Landwirtschaft und Tourismus“  war  die  rheinland-pfälzische  Ministerin  für  Landwirtschaft,  Weinbau  und  Umwelt   Ulrike Höfken  im  Rahmen  einer  Wahlveranstaltung  von Bündnis 90/ Die Grünen an  der Südlichen  Weinstraße  unterwegs. Vor  der Veranstaltung  erkundete  die  Ministerin bei  einer Pedelectour mit  genussradeln-pfalz   die  Region Edenkoben und  Rhodt.  Norbert  Arend, von Radreiseveranstalter  genussradeln-pfalz, einem  Spezialveranstalter  für  Radevents  an  der Deutschen  Weinstraße,   informierte  die Ministerin  sowie  ihre  Begleiterin,  MdB  Steffi  Lemke aus Dessau,  über  die  Möglichkeiten,  mit  E-Bikes  bzw. Pedelecs   gemütlich   und  genüsslich  die  teilweise  hügelige  Deutsche Weinstraße  zu  erkunden. Es  war  übrigens  die erste  Radtour  mit Pedelecs  der  Ministerin  und  MdB  Steffi  Lemke und  das Tragen  eines  Radhelmes  war  selbtverständlich.

Betriebsausflüge und  Gruppenausflüge mit Pedelecs  sind  bequem und machen Spaß

Betriebsausflüge und Gruppenausflüge mit Pedelecs sind bequem und machen Spaß

 

Fahrradverleih  Pfalz  hat  125  E-Bike  im Verleih –  genüssliche Pedelec-Events  für  Großgruppen  möglich 

Die  Pedelec Rundtour  führte  vom  Fahrradverleih  Pfalz  in  Edenkoben  zur  „Villa Ludwigshöhe“,  der  früheren  Sommerresidenz  des  bayrischen  König Ludwig I. Zuvor  informierte  Achim  Kleist,  Inhaber  des  Fahrradverleih  Pfalz,  über  seine  Firma mit  vielen  Verleihstationen in  der Pfalz  und  Baden. Er kann  Dank  der „Pfalzwerke AG „,  dem regionalen  Energieversorger,  bis zu  125   Pedelecs  vermieten.  Ohne  dieses  Sponsoring  der  Pedelecs,  wäre  es genussradeln-pfalz  nicht  möglich,  für größere  Gruppen,   z.B.  für   Betriebsausflüge,  E-Bike Ausflüge  anzubieten.

www.fahrradverleih-pfalz.de

Hofladenbesitzerin Roswitha Wolff freut sich über den Besuch der Weinbauministerin. Ministerin Höfken und MdB Lemke sind vom vielfältigen Angebot regionaler Produkte sehr angetan

Hofladenbesitzerin Roswitha Wolff freut sich über den Besuch der Weinbauministerin. Ministerin Höfken und MdB Lemke sind vom vielfältigen Angebot regionaler Produkte sehr angetan

Besuch   beim  „Hof Verkauf Wolff“  und  des  ältestens  Weinberges  der  Welt  im  historischen Weinort  Rhodt

Nächste  Station die  Gruppe war  der   Traminer  Weinort Rhodt.  Ein  Stopp  wurde im   „Hof-Verkauf Wolff“  in  der Theresienstraße eingelegt.  Hier  bietet  Roswitha Wolff  regionale Produkte an: „Selbstgemachtes und Spezialitäten“ , wie z.B.  Marmeladen, Gelees, Liköre, Weinessige, und verschiedenen Honigsorten.

www.hofverkauf-wolff.de

Winzer Stefan Oberhofer aus Edesheim informiert die Ministerin Ulrike Höfken und MdB Steffi Lemke über die 400 Jahre alten Rebstöcke. Die Traminer Auslese aus dem Jahr 2011 ist ein richtiger Genuss...

Winzer Stefan Oberhofer aus Edesheim informiert die Ministerin Ulrike Höfken und MdB Steffi Lemke über die 400 Jahre alten Rebstöcke. Die Traminer Auslese aus dem Jahr 2011 ist ein richtiger Genuss…

Von  hier  wurde zu einem  unter  Naturschutz  stehendem Weinberg  geradelt. Besucht  wurde  der älteste  im Ertrag stehende Weinberg  der  Welt. Hier informierte der Besitzer und  Winzer  Stefan  Oberhofer aus  Edesheim  über die  Geschichte  des Weinberges mit  den über  400 Jahre  alten  Rebstöcken  sowie  die  Besonderheiten  des  Weingutes Oberhofer. Hier  konnte  eine  Traminer  Auslese    aus  dem  Jahr  2011  verkostet  werden.  Es  war  natürlich  ein  Traminer  von  diesen  Rebstöcken.

www.weingutoberhofer.de

 genussradeln-pfalz  ist  Veranstalter  von Betriebsausflügen,  Gruppenausflügen  und anderen  Rad-Events  mit  Pedelecs  und  unterschiedlichen  Genussbausteinen.

Weitere Informationen:

genussradeln-pfalz

67482 Venningen

Tel.: 06323  6209

www.genussradeln-pfalz.de

www. radurlaub-pfalz.de

Unter  den Augen  von  Achim  Kleist  vom Fahrradverleih Pfalz   wird eine  kleine  Proberunde  gefahren.-  natürlich  mit Fahrradhelm.

Unter den Augen von Achim Kleist vom Fahrradverleih Pfalz wird eine kleine Proberunde gefahren.- natürlich mit Fahrradhelm.