Pedelec-Radtouren, auch Kurzurlaube,  in der Genuss- und Erlebnisregion Deutsche Weinstraße  werden auch gerne  zu Weihnachten verschenkt.

Genussvolle Pedelec-Radtouren oder E-Bike Kurzurlaub in der Pfalz zu Weihnachten verschenken

Pedelec-Radtouren, auch Kurzurlaube, in der Genuss- und Erlebnisregion Deutsche Weinstraße werden auch gerne zu Weihnachten verschenkt.

 

Originelle und unvergessliche Geschenke, die  Kultur, Natur,  Wein  und Bewegung  verbinden, sind geführte Pedelec Radtouren
oder  E-Bike  Wochenenden  an der Deutschen Weinstraße.

 

Man kann die Mandelblüte auch ganz bequem auf einem Tandem-Pedelec genießen.

 

“ Besonders gerne verschenkt werden  mittlerweile Radtouren mit E-Bikes  bzw. Pedelecs“, so Norbert Arend, Chef von genussradeln-pfalz aus Venningen.“Dabei können  sogar Oma und Opa oder sportlich nicht so trainierte Menschen  mit  viel Genuss  und Freude gemütlich mit anderen geselligen  Leuten die paradiesische  und  mediterrane Pfalz entdecken  und erleben.“

 

Die berühmte Theresienstraße in Rhodt mit den vielen historischen Gebäuden aus dem 17. Jahrhundert und der schönen 150 Jahre alten Kastanienallee ist einfach sehenswert und ein interessantes Ziel für Gruppenausflüge mit dem E-Bike..

 

Genussvolle  Tagesausflüge  mit Pedelecs werden bereits  für  88 Euro und Wochenendarrangements ab 298 Euro
angeboten.

Die Pedelec- Saison an der Deutschen Weinstraße  beginnt mit  der Mandelblüte  Mitte  März.  Bestandteil der Arrangements sind zwei geführte Pedelec-Radtouren, eine Weinverkostung  beim Winzer sowie ein Besuch im weltberühmten Doktorenhof in Venningen.

Weitere Informationen, Programm für 2013  und
Geschenkgutscheine für Touren nach freier Wahl gibt es bei:

genussradeln-pfalz

Im Tränkweg 18

67482 Venningen

Tel.: 066323 6209

http://www.genussradeln-pfalz.de/gutschein.php