Highlights

Eine Poolverkostung mit edlen Weinen und feinsten Leckereien aus der Küche ist ein besonderes Erlebnis

 

Gelegentlich betreut genussradeln-pfalz auch Gruppen von Journalisten. 2011 war genussradeln-pfalz an drei Pressereisen beteiligt – natürlich waren es Pedelec Radtouren. 2012 und 2013 auch jeweils  zwei.  Als kompetenter Pfalzkenner, der etwas von Genuss versteht, erlebt man bei diesen Pressereisen immer etwas Neues. So wie im September 2011 , wo wir an einer ausgezeichneten Poolweinverkostung im Leinsweiler Hof mit edlen Leckereien aus der Küche teilnehmen konnten. So ist  noch keiner von den Journalisten und den Begleitern im Pool verwöhnt worden.

 

Die Pfalz hat viele sehr berühmte Genussstationen. Einer der Höhepunkte bei unseren Fahrradurlauben oder auch bei den Genießer-Radwochenenden ist in der Regel immer der Besuch im Venninger „Weinessiggut Doktorenhof“. Hier werden edle Essige hergestellt, die auch verkostet werden dürfen. Die Gäste freuen sich besonders, wenn Sie Gelegeheit haben, mit dem  „Essigdoktor“, Georg Wiedemann, zu sprechen.  Von Georg Wiedemann   wird seit 2013  Safran angebaut.  Die erste Safranernte  war im Oktober 2013.

 

Feinste Essige sind im Venninger Doktorenhof zu verkosten – Genuss pur…

 

Wann hat man schon einmal die Gelegenheit, eins der Spitzenweingüter Deutschlands zu besichtigen und dort feinste Weine zu probieren. Wie beispielweise die genussradel-pfalz Radgruppe vom Steigenberger Hotel Deidesheim beim Besuch des Weingutes Christmann (VDP Präsident Deutschland) in Neustadt Gimmeldingen. Eine andere genussradel-pfalz Radgruppe vom Parkhotel Landau erfreute sich an den Spitzenweinen vom VDP Weingut Rebholz in Siebeldingen. Das Weingut Rebholz gehört zu den weltbesten Weingütern.

 

Eine Weinverkostung und eine Weingutbesichtigung im VDP Weingut Christmann mit dem Seniorchef ist schon ein besonderes Genusserlebnis

 

In der Pfalz gibt es sehr guten Wein, hervorragende Pfälzer Spezialitäten  und ganz köstliche Pralinen und zwar von einem der besten Pralinenmacher Deutschlands. Von Gerhard Herzog von der Confiserie Herzog in Bad-Bergzabern. Gäste von genussradeln-pfalz sind immer wieder ganz begeistert, wenn ihnen Gerhard Herzog  erklärt wie seine edlen Pralinen hergestellt werden und sie dabei mit Sekt, Wein und Edelessig verkostet werden. Eine richtige „Schokoradeltour“ –  ein Hochgenuss…

 

Pralinenverkostung mit Gerhard Herzog von der Confiserie Herzog, einer der besten Pralinenmacher Deutschlands

 

Spannend war, als das SWR Fernsehen einen Film zur herrlichen Mandelblüte in der Pfalz drehte und das SWR Kamerateam die genussradel-pfalz Radlergruppe einen Tag lang begleitete. Im Fernsehfilm wurde gut fünf Minuten über die genüssliche Mandelblüten Radtour berichtet.

 

Bei dieser genüsslichen Mandelblüten-Radtour wurden wir den ganzen Tag von einem Team des SWR begleitet – hier die Verkostung von Mandelessig in der Mittagspause

Kommentar hinterlassen